Im Jahre 1959 gründete sich der Stamm Don Bosco in der Gemeinde Mater Dolorosa in Berlin-Lankwitz. Mit dem Bau des Gemeindezentrums „Von der Auferstehung Christi“ zog der Stamm in die dortigen Räume um. Ab 1998 starten zusätzliche Pfadfindergruppen wieder in der Gemeinde Mater Dolorosa. Seit 2004 ist der Stamm wieder ganz dort beheimatet.

Er hat mit der Jugendförderung Stamm Don Bosco e.V. einen eigenen eingetragenen Verein.

http://www.dpsg-donbosco.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.